Kroatien

Sibenik, Kroatien
Ehemaliger Campingplatz auf der Halbinsel Martinska

   

Geodaten: 43.729282,15.877292
Vorzüge: Sackgasse, mehrere Zugänge zum Meer, Möglichkeiten für Lagerfeuer und Totholz, Möglichkeiten zum Campen, relativ sauber, Schattenplätze
Nachteile: Auf dem Platz wird einmal im Jahr im Sommer ein Punkfestival ausgerichtet. Dementsprechend alternativ sind auch die ehemaligen Campingplatzeinrichtungen gestaltet. Die letzten Meter Zufahrt bestehen aus einem ausgewaschenen Schotterweg, der z.T. bereits ein wenig zugewachsen ist. Kratzer muss man am Wagen abkönnen.
Anfahrtsbeschreibung: Von Zadar über die Landstraße 8 kommend ca. 1,5 km vor der großen Meerbrücke nach Sibenik rechts nach Martinska abbiegen. Dann ca. 4 km geradeaus bis zu einer Weggabelung. Dort nicht rechts abbiegen, sondern weiter geradeaus fahren. In einer engen Linkskurve mit Blick auf das Meer und das gegenüberliegende Sibenik rechts auf einen Schotterweg abbiegen und bis zum Ende durchfahren.
Sonstiges: Freier Wi-Fi-Zugang für 90 Minuten am Tag in der Nähe (auf dem Weg zu dem Platz nicht rechts in den Schotterweg einbiegen, sondern der asphaltierten Straße ca. 300 m bis zu einem ehemaligen Dock folgen)
Stand: 01.12.2011

Dubrovnik, Kroatien
Schotterparkplatz in einem Neubaugebiet auf der Halbinsel vor Dubrovnik

 

Geodaten: 42.658833,18.070829
Vorzüge: Neue Innenstadt ist in ca. 5 min zu Fuß erreichbar. Die Altstadt ist ca. 40 min Fußweg entfernt. Guter Ausblick auf die Stadt. Gut ausgebaute Zufahrt.
Nachteile: Reiner Stehplatz (keine Möglichkeiten für Lagerfeuer oder längeres Aufhalten außerhalb des Wagens), keine Schattenplätze
Anfahrtsbeschreibung: Von der Landstraße 8 nach Dubrovnik-Center abbiegen, dann Richtung Hafen und Lapad. Hinter dem Hafen auf einer ansteigenden Straße rechts abbiegen (Ulica Iva Dulcica). Nach ca. 1 km links auf eine frisch asphaltierte Straße abbiegen, die steil (10%) und kurvig bergauf geht. Auf dem Gipfel links auf den Parkplatz.
Sonstiges: kostenpflichtige Wi-Fi-Zugänge (10-15 Euro pro Tag)
Stand: 03.12.2011

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>