Literatur

Flucht aus Deutschland

Genre: Thriller
Gesamtanzahl Normseiten: ca. 370
Zielgruppe: Erwachsene

Kurze Inhaltsbeschreibung:
Der junge Bauingenieur Chris lernt auf einer Party einen selbsternannten Verschwörungstheoretiker und Weltversteher namens Immanuel kennen, der ihn in die Disziplin der Geopolitik einführt.

Durch die Beschäftigung mit den kritischen Ansichten seines Tutors, denen er anfangs noch skeptisch gegenübersteht, sowie durch den Verlust seines Arbeitsplatzes isoliert und distanziert sich Chris mit der Zeit immer weiter von seiner Freundin und seinem Bekanntenkreis und zieht am Ende in Immanuels alternative Wohngemeinschaft auf dem Land, in der er Walburga kennenlernt.

Durch die Einführung eines Zensurgesetzes müssen Chris, Immanuel und Walburga, die einen erfolgreichen Blog zur Aufdeckung der Manipulation durch Leitmedien betreiben, Deutschland verlassen, und sie begeben sich auf die beschwerliche und abenteuerliche Flucht in das südamerikanische Land Bolivien, welches nach ihrer Ansicht eines der letzten Länder auf der Erde ist, das sich gegen die Ausbreitung des Neoliberalismus stellt.

Bei Amazon kaufen.

 

der-versicherungsfallDer Versicherungsfall: Die abenteuerliche Reise eines deutschen Versicherungsagenten durch den Norden Brasiliens

Genre: Erzählende Literatur
Gesamtanzahl Normseiten: ca. 142
Zielgruppe: Erwachsene

Kurze Inhaltsbeschreibung:
Mitte des 21. Jahrhunderts ist die Welt in zwei Wirtschaftsbündnisse aufgeteilt: die westliche und die asiatische Allianz. Die Machtblöcke konkurrieren beim Wettlauf um die Ressourcen des Weltalls und errichten zur gleichen Zeit jeweils einen Aufzug in den Orbit der Erde.

Beim Bau des Aufzugs der westlichen Allianz ereignet sich zu Beginn ein schwerer Unfall. Vom südamerikanischen Weltraumbahnhof in Kourou startet eine Rakete mit Baumaterial und explodiert kurz nach dem Start. Ein Jahr später kommt es im brasilianischen Amazonasgebiet zu seltsamen Lungenerkrankungen.

Ein Agent der Versicherung des Bauunternehmens wird in die Region geschickt, um Hinweisen zu Zusammenhängen zwischen den Erkrankungen und dem Unfall nachzugehen. Während seiner abenteuerlichen Reise durch den brasilianischen Norden gerät er in einen moralischen Konflikt. Soll er seinen Auftrag erfüllen und die Hinweise, die er entdeckt, vernichten, um einen Imageschaden von dem Jahrhundertprojekt abzuwenden? Oder soll er sein Wissen veröffentlichen und so den Opfern dabei helfen, einem sicheren Tod zu entkommen?

Bei Amazon kaufen.